Am Dienstagabend fand bei uns in der Krippe der zweite Ernährungsworkshop statt. Diesmal stand alles im Zeichen des „Frühstücks“. Es wurden Brötchen gebacken, Fruchtaufstrich ohne kochen hergestellt, div. Shakes und Quarkspeisen. Besonders der Schoko- Nussaufstrich hat es den Teilnehmern angetan, super schnell und lecker ist er eine gesunde alternative zum gewohnten Nuss Nugat Aufstrich.

Insgesamt lag der Fokus natürlich auf gesunden möglichst unverarbeiteten Produkten, die schnell und einfach in kleine Köstlichkeiten verwandelt wurden.

Was an dem Abend zubereitet wurde, konnte natürlich gleich probiert und ausgiebig begutachtet werden und in geselliger Runde konnten mögliche Fragen an die Ernährungsberaterin gestellt werden.

Alle Teilnehmer sind schon gespannt auf den dritten Kurs im Juni unter dem Motto „Gesunde Hits für Kids“. Hier werden die Themen Zwischenmahlzeiten und Snacks für Zuhause und unterwegs bearbeitet.

 

 

      

 

Unsere kleine Kita (bis 10 Kinder) sucht eine/n Praktikanten/in. Das Praktikum ist leider unbezahlt, aber vielleicht nötig bei einigen Studiengängen oder Schulen (wie Pädagogik oder Sozialpädagogische/r Assistent/in)

Stellenbeschreibung

Wir suchen einen engagierten Praktikanten/eine engagierte Praktikantin mit viel Spaß und Interesse an der Betreuung von Kleinkindern (1 bis 3 Jahre). Die Praktikumsstelle ist ab 01.08.2018 oder später frei. Gerne können Sie sich für einen beliebigen Zeitraum ab sofort bewerben. Beachten Sie bitte, dass die Praktikumsdauer mindestens 8 Wochen und maximal 12 Monate beträgt.

Ihre Tätigkeiten

Sie begleiten unsere Erzieherinnen bei der täglichen Arbeit, nehmen an allen Aktivitäten teil. Wir nehmen uns viel Zeit, zeigen Ihnen alle Tätigkeiten und unterstützen Sie, so dass Sie schon bald auch selbstständig viele Aufgaben übernehmen können. Unsere Krippe ist von 8-15.00 Uhr geöffnet. Bei Bedarf können Sie gerne das Mittagsessen mitgenießen, welches unsere Köchin jeden Tag frisch kocht.

Ihr Profil

- Deutsch als Muttersprache oder mit muttersprachlichem Niveau

- Aufgeschlossene und kommunikative Persönlichkeit

- Selbstständiges Arbeiten und Eigeninitiative

- Erfahrung in der Kinderbetreuung von Vorteil

 

Kontakt:

Löwenherz e.V.

Engelbosteler Str. 12

30900 Wedemark, Resse

05131/ 909686 oder per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Was und wie viel braucht mein Kleinkind um sich gesund zu ernähren?

Diese und weitere Fragen beschäftigen gerade Eltern mit Ihrem ersten Nachwuchs. Eine gesunde Ernährung liegt uns für die „kleinen Löwen“ von jeher am Herzen, weshalb bei uns auch täglich frisch und kleinkindgerecht gekocht wird. Dank der Unterstützung der IKK classic fiel am 06. März der Startschuss zu einer Reihe von Workshops rund um dieses Thema. Als fachliche Unterstützung werden die abendlichen Seminare vom Ernährungscoach Carola Kneipel angeleitet.

Als erstes lernten die Betreuerinnen, Köchin und Eltern den eigentlichen Bedarf im Kleinkindalter kennen und was man zum Beispiel bei Verdauungsproblemen unterstützend tun kann. Nicht fehlen dürfen bei einer solchen Veranstaltungen einfache Tipps und Tricks die sich selbst in einem stressigen Alltag mit einbauen lassen.

Alle Beteiligten freuen sich bereits auf die weiteren interessanten Abende, bei denen dann auch geschnibbelt und gekocht werden soll....

 

       

             Am 24.03.2018 von 9.00 bis ca. 13/14.00 Uhr

             findet in unserer Kita Löwenherz Engelbosteler Str. 12, Resse ein

 

             Erste Hilfe Kurs am Kind

 

                                                    statt.

 

            Kosten: 30 € für Vereinsmitglieder / 35 € für Nichtmitglieder

 

            Bei Interesse bitte melden bei: Maria Petz (0151 62 833805)

Mit dem neuen Kita Jahr ab August 2018 verlängert Löwenherz e.V. aus Resse die Öffnungszeiten um eine Stunde, dementsprechend werden die Kinder von 8 - 15 Uhr betreut, Früh- und Spätdienst sind zusätzlich buchbar. Die Kosten pro Krippenplatz werden dann 245 € zzgl. Essengeld monatlich betragen. In der Krippe werden maximal 10 Kinder im Alter von 1- 3 Jahren aufgenommen. Das gesamte Haus und Spielgelände ist ausschließlich auf die Bedürfnisse der Kleinen ausgelegt, ideal für Eltern die ihre Kinder in einem behüteten Umfeld betreuen lassen möchten. Jedes Kind ist einzigartig und für unsere Betreuer ist es wichtig, darauf einzugehen und jedes Kind individuell zu betreuen. Großer Wert wird auch auf eine kindgerechte und gesunde Ernährung der Kinder gelegt. Das Essen wird täglich frisch von einer Köchin in der Kita zubereitet, auf Nahrungsunverträglichkeiten sowie Elternwünsche bei der Ernährung kann daher gut eingegangen werden. Anders als kommunale- oder kirchliche Kitas geben wir den Eltern die Möglichkeit, am pädagogischen Konzept mitzuwirken und Wünsche oder Vorschläge einzubringen. Der ständige Dialog zwischen Betreuerinnen und den Eltern ist uns sehr wichtig. Außerdem ist der Verein Löwenherz e. V. unabhängig vom Vergabeverfahren der Gemeinden. Auch die Aufnahme von Kindern aus anderen Gemeinden ist möglich. Kleinkinder können bei freien Plätzen ganzjährig aufgenommen werden und eine Zusage für den Platz erfolgt unverzüglich. Aktuell sind noch freie Plätze zu vergeben. Offene Fragen und weitere Informationen können unter 05131/909686 oder persönlich vor Ort besprochen werden. Weitere Infos sind unter loewenherz-resse.de zu finden.